2. Polizeikommissar Tim Frerix mit dem Preis für Campuskultur ausgezeichnet

Während der Graduierungs- und Beförderungsfeier des 14. Bachelortudiengangs am 28. September in Morbach wurde der Studiengangssprecher Tim Frerix  (zweiter von rechts) von Christine Telser, stv. Vorsitzende des Freundeskreises (rechts), für sein herausragendes  Engagement während des Sudiums mit dem Preis für Campuskultur ausgezeichnet. Tim Frerix, der den ehrenamtlich errichteten und vom Freundeskreis finanzierten Calisthenics-Parcours initierte und wesentlich mitgestaltete,  erhielt in Anwesenheit von Innenministers Roger Lewentz (zweiter von links) und Direktor Friedel Durben (links) als Preis eine Urkunde und einen Gutschein für ein Wellness-Wochenende in einem Hotel an der Mosel.